Was bisher geschah...


2017

2016

2015

Private Silvesterfeier mit TCU und Stone&Mistero

15. August 2015: TCU @ Hubbrücke Magdeburg
Relax by the River

2013

Danke an alle, die von 13. auf 14. Juli MiT gefeiert haben.
Wir lieben euch!

Danke an das DJ-Team aus...

  • Addliss
  • Stone & Mistero
  • Revil O.
  • Cold Blue
  • Alpha Duo

 

 


Danke an unsere Sponsoren:

  • Allianz Deutschland (Norbert Deutsch)
  • InterCityHotel (Magdeburg, Ulrike Herrmann)

Danke an den Veranstaltungsort Festung Mark

 

Ein außergewöhnliches Dankeschön an DevonMiles‬ und ‪‎Visual Noise Artworks‬.
Die Visuals und Lichteffekte waren perfekt.

Danke an Fiedler-Veranstaltungstechnik.Einen viel besseren Sound und bessere zuverlässige Technik hätte es nicht geben können.

Es sind Momente wie diese, die einzigartig und nicht wiederkehrend sind, für die es sich zu leben und zu kämpfen lohnt...

Party am 13. Juli 2013

Am 13. Juli ist es wieder so weit: Die lang ersehnte Melodic Pressure Summer Sessions Party findet wieder statt. Für feinste Trance-Musik sorgen 5 Acts, von denen jeder seine ganz eigene unverwechselbare Note hat!

 

Datum: Samstag, 13. Juli 2013
Ort: Festung Mark (Hohepfortewall 1, Magdeburg)
VVK: € 8 / € 6* (zz. VVK-Gebühr)
AK: € 12 / € 10*
* ... für Schüler und Studenten
Mindestalter: 18 Jahre

Line-Up (Musik):
Cold Blue (Monster Tunes, Mainz)
Alpha Duo (Future Focus, UK)
Stone & Mistero (AWOT, Magdeburg)
Addliss (Frisky Radio, Magdeburg)
Revil O (Hanomag Revival Set, Hannover)

Line-Up (Visuelle Effekte):
Devon Miles
Virtual Noise Artworx

Vorverkaufsstellen: Unique Recordstore, Kartenhaus im Allee-Center, Cafe Alessandro (Am Universitätsplatz) und via Festung Mark

Stone & Mistero, beides Urgesteine aus Magdeburg, ein Duo das sich beeinflusst von der Rave-Kultur im Jahr 1998 zusammengeschlossen hat. Beide waren bereits als DJs auf Events wie z.B. der Love Parade in Berlin, Ruhr in Love oder Infection.NL vertreten. Melodische Klänge, die auch schon öfters mit ordentlichem Druck rüberkommen, wurden zu ihrem Markenzeichen. In letzter Zeit packte die Stone & Mistero das Fieber für Mashups und eigene Produktionen (z.B.„Madness“) stehen ebenfalls in den Startlöchern.

Addliss, ein Magdeburger, der für seine progressiven und auch gelegentlich chilligen Klänge bekannt ist. Ihn kann man regelmäßig auf FriskyRadio mit seinen beiden Shows „In Between“ (für seine progressive Seite) und „Waves“(für seine chillige Seite) hören. Eigene Produktionen und Remixes sprechen für sich. So lieferte er z.B. Remixes zu Singles von 3rd Moon, Andy Blueman und Carl B und in nächster Zeit wird man von ihm noch einige neue Releases zu hören bekommen.

Revil O, ein Urgestein aus Hannover, der ein wesentlicher Bestandteil der Hanomag-Raves war und diese auch gern wieder aufleben lässt. Die Hanomag-Raves sind der Inbegriff der Techno-Feierkultur der 90er in Hannover, an die sich viele noch gerne zurückerinnern. Er fühlte sich immer melodischen Trance-Sounds verbunden, die für ordentliche Stimmung sorgen, und so ist es auch kein Wunder, dass er durch seine kommerziellen Erfolge mit diversen Singles sehr schnell DER norddeutsche Export im In- und Ausland wurde (Stationen waren u.a. Hongkong, Singapur, London, Melbourne, Sydney, Zürich, Wien, Rom, Genf, Ibiza, Warschau, Kopenhagen, Bangkok, Bali, Kroatien, Malaysia, Rom, Budapest, Kapstadt, etc.). Auch mit 40 hat er nichts an Charme verloren, ist noch lange nicht müde und heizt immer wieder gern der feierwütigen Menge ein.

Cold Blue, ist ein weiterer sehr erfahrener und weltweit geschätzter Trance-Act und DJ aus Mainz. Für internationales Aufsehen sorgte er erstmals mit seiner Single “Seven Ways“, die er zusammen mit Pedro del Mar 2007 auf In Trance We Trust veröffentlichte. Danach folgten einige sehr erfolgreiche Singles, wovon einige in Zusammenarbeit mit Dennis Sheperd und Andre Visior entstanden. Seit einiger Zeit ist er aus dem Label Monster Tunes nicht mehr wegzudenken und gehört zu den besten und angesehensten Produzenten. Cold Blue ist auch über die Landesgrenzen hinaus ein gern gebuchter Trance-Act, der vor allem mit seinen vielfältigen progressiven Trance-Sets für Begeisterung sorgt.

Andy Newton & Shane Rumney aka Alpha Duo sind momentan zwei der Shooting Stars seit einigen Monaten und kommen aus dem Vereinigten Königreich (Raum Manchester). Sie sorgten weltweit für Aufsehen, als sie zu ASOT 550 mit ihrer Single die Wildcard Anthem gewannen. Seit einiger Zeit sind die beiden zusätzlich ein fester Bestandteil von Future Focus, einem der aktuell am stärksten wachsenden Trance-Label, und etablieren sich mit einigen Auftritten (z.B. einem eigenen Floor auf der Quest 4 Trance). Ihre Singles spiegeln ihre ganz besondere Uplifting-Note wider, die auch schon öfters mal technoid (Tech-Lift) und progressiv (Prog-Lift) betont werden. Weitere internationale Bookings und Single-Veröffentlichungen stehen Alpha Duo in Kürze bevor.

Zusätzlich zur Beschallung gibt es diesmal - neben den feschen Jungs und Mädels - auch ordentlich etwas für die Augen und zwar in Form von einzigartiger Dekoration und Lichteffekten. Dafür konnten Virtual Noise Artworx und Devon Miles gewonnen werden.

 

Noise ist in Magdeburg der Inbegriff von Licht- und Deko-Kunst für Events.

Devon Miles wird mit seinen Video- und Installations-Künsten gern international gebucht wird.

Neben diversen Video-Projektionen für unterschiedliche Musik-Künstler aus dem EDM-Bereich sorgte er auch auf Eventswie Kazantip und Rave on Snow schon für Staunen. Beide werden für die Melodic Pressure Summer Sessions live für eine einzigartige visuelle Atmosphäre sorgen!

 


MiT @ Campus Days 2013

Magdeburg in Trance unterstützt die Campus Days der Magdeburger Hochschulen (Otto-von-Guericke Universität und Hochschule Magdeburg Stendal) am 31. Mai und 1. Juni 2013 mit folgenden Acts...


Jan Vandell (Eternal Night, Berlin)
Addliss
Stone & Mistero
TCU

 

Alle Acts sind auf der Campus Partynight vertreten.
Tickets: Vorverkauf via Tixoo (€ 4,- + Gebühr), auf den Campus Days, in der Festung Mark (€4,-) oder  € 6,- /€5,- ermäßigt) an der Abendkasse.

Während der Campus Days wird MiT auch auf dem Campus der Otto-von-Guericke Universität vor dem Gebäude 16 (wo Hörsaal 5 ist) auch unter Tags vor Ort sein (Addliss und TCU am Freitag ab 15 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr; TCU am Sonntag ab 10 Uhr bis spätestens 14 Uhr).


Gegenüber der Organisationsleitung der Campus Days wurde folgendes beteuert:
"Magdeburg in Trance" will - neben Abwechslung, Fortschritt, Innovationen und dass im Party-Bereich richtig etwas los ist - vor allem Jugendkulturen etwas bieten und die Schüler und Studenten sind ein wesentlicher Bestandteil dieser.

 

=================

Visit the MiT-Floor at Campus Partynight (for the Campus Days of the Universities of Magdeburg) on 31th of May.

venue: Festung Mark (Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg)

doors open: 22:00

tickets: pre-sale via Tixoo (€ 4,- + fee) or  € 6,- at the door.

 


2012

Special B2B-Party am 8. September 2012

Termin: 8. September 2012

Zeit: ab 21 Uhr

Ort: Cadillac, Halberstädter Straße 37 (im Innenhof)

 

LineUp:

- Dennis Sheperd b2b Cold Blue (special 3 hour set)

- Surprise Act

- Stone&Mistero

- DFx

- Danny Cadeau

- TCU

 

Überraschung (Geschenk beim Erscheinen) für die ersten 50 Gäste, die auf der Gästeliste des Event-Eintrags auf G+ eingetragen sind: http://gplus.to/magdeburgintrance

Kalter und warmer Imbiss

 


Eintrittspreis (nur AK): € 7,- (€ 5,- für Schüler und Studenten)
Einlass ab 18 Jahren...


Melodic Pressure Winter Sessions (am 13. Januar 2012)

In der Festung Mark auf 2 Floors mit Dennis Sheperd, Trance Arts, Stone&Mistero, Schatzhauser, KiBa, DFx, Kah Fau & Kai Pie, Quetzaquatel und TCU

 

Visuals & Lights von  Visual Noise Artworx


mit bestmöglicher Unterstützung von

Lokutus Dreamwork (Kunst, Dekoration, Planung, Logistik)

EVA (Catering und Imbiss),

AYE?-Crew (Logistik, Betreuung und Dekoration, insbesondere des Psytrance-Floors).

Termin: 13. Januar 2012

Ort: Festung Mark (Hohepfortewall 1, Magdeburg)

Zeit:  21 bis 5 Uhr

Eintritt:

Vorverkauf: € 7,-

Abendkasse: € 10,-

 

 

LineUp:

Mainfloor:

- Dennis Sheperd

- Trance Arts

- Stone & Mistero

- Lighting of Trance

- DFx

- TCU

 

Psytrancefloor:

- Schatzhauser

- KiBa

- Kah Fau & Kai Pie

- Quetzaquatel

- Chronic

 

Visuals: Visual Noise Artworx

 

 

 

Vorverkaufsstellen:

- Cafe Alessandro (am Uniplatz in Magdeburg)

- Tower Shop (im Campustower der OvGU)  

- Unique Recordstore

- Magdeburg Ticket

- Festung Mark


Hier kurz die zusätzlichen "Specials" bei der Party:

  • ermäßigte Abendkasse für Studenten (7,-)
  • barrierefreier Zugang (alles per Lift und Rampen zugänglich)
  • ausgewogener Imbiss (neben dem üblichen fettigen Essen gibts auch noch gluten- und laktosefreies aus dem Wok, veganes, Früchte und kleine Häppchen)
  • Cocktails + ausgewählte Spirituosen von Abtshof (Absinth, Schnäpse, Liköre)

2011

MiT (The Day of Birth)

Termin: 3. Juli 2011

Zeit: 14 Uhr bis 1 Uhr

Ort: KM 325 (neben Dampfschiff Württemberg im Rotehornpark, Nahe Elbe und Sternbrücke)

 

LineUp:

- TCU

- DJ Jusha

- AleXier

- Indecent Noise

- DJane KiBa

- Tristate ... bzw. deren Facebook-Account